The Sprig of Thyme

Im Herbstkonzert am 16.10.2016 um 19 Uhr im Großen Saal der Rudolf-Steiner-Schule, Nürtingen, singt der coro per resistencia selten aufgeführte, kammer¬oratorische Werke.

thymeDas Programm ist symmetrisch angelegt. Anfang und Ende bilden zwei inhaltlich und musikalisch sehr unterschiedliche christliche Lobkantaten. Der „Lobgesang“ von Fanny Hensel, der Schwester Felix Mendelssohns, thematisiert die Geburt ihres Sohnes Sebastian mit Bibelworten in einer an J. S. Bach orientierten, romantischen Klangsprache. Dem steht die Kantate „Rejoice in the Lamb“ von Benjamin Britten auf Texte von Christopher Smart gegenüber. Smart ist von verschiedensten literarischen Einflüssen inspiriert und kreiert mit seinem dem Werk zugrundeliegenden Gedicht „Jubilate agno“ ein sehr humoriges Lob der Schöpfung.

In der Mitte des Konzerts spiegeln sich zwei Folksong-Zyklen. Zunächst erklingen mit Luciano Berios „Folksongs“ für Mezzosopran und eine aparte Besetzung aus Flöte, Klarinette, Viola, Violoncello, Harfe und Schlagzeug Lieder von den Apalachen der USA bis aus Aserbaidschan. Im zweiten Konzertteil singt der Chor den Zyklus „The Sprig of Thyme“ (Der Thymianzweig) des englischen Komponisten John Rutter und bereichert den Abend um englischsprachige Folksongs, darunter auch die bekannte Weise „Down by the Sally Gardens“.
Einmal mehr öffnet sich der coro per resistencia einer faszinierenden musikalischen Vielfalt!
Ausführende:
Elisabeth Wimmer, Sopran
Annelie Sophie Müller, Alt
Felix Preisenberger, Tenor
Sascha Kecskes, Bariton
Orchester „ensemble flessibile“
coro per resistencia Nürtingen
Leitung: Fabian Wöhrle

Eintritt 18 € (erm. 10 €)

Vorverkauf: Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Tel. 07022 9464 -150,
oder per E-Mail an: karten@coro-nuertingen.de
Zum nächsten Konzert am 21. Mai 2017 lädt Sie der coro per resistencia schon jetzt sehr herzlich nach Nürtingen ein.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation